ACO Haustechnik

Wirtschaftliche Wärmerückgewinnung aus Abwasser der Gastronomie

Prozessoptimierung mit ACO Wärmetauscher Liputherm

Abwasser als innovative Wärmequelle ist dort besonders attraktiv, wo hohe Abwassermengen und Temperaturen anfallen. Diese beiden Parameter sind häufig in Großküchen der Gastronomie vorzufinden und bieten somit optimale Voraussetzungen für eine wirtschaftliche Rückgewinnung der Energie. Schnittstelle für die Installation dieser Anlagentechnik sind Fettabscheider. Diese halten nicht nur Fette/Öle aus dem generierten Abwasser zurück, sondern dienen gleichzeitig auch als Art Pufferspeicher. An dieser ersten „Sammelstelle“ sind die Temperaturschwankungen demnach nicht so hoch und ein kontinuierlicher Rückgewinnungsprozess kann gestartet werden. Je nach Größe des Küchenbetriebs und der Höhe der Abwassertemperatur sind die Einsparungen enorm. Durch die Kombination des Wärmetauschers mit einer leistungsgeregelten Wärmepumpe, kann die aus dem Abwasser zurückgewonnene Energie dem Betreiber für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt werden:

  • Fußbodenheizungen
  • Solaranlagen
  • Anbindung an bereits installierte Wärmerückgewinnungsanlagen
  • Unterstützung für die Warmwasseraufbereitung 

   

Diagramm zur Stromersparnis durch den Einsatz von ACO Liputherm
Maximale Stromersparnis durch ACO Liputherm
ACO Wärmetauscher Liputherm im OnlineKatalog
Funktionsbeschreibung ACO Wärmetauscher Liputherm

Das vom Küchenbetrieb generierte warme Abwasser gelangt über den Zulauf (1) in den Fettabscheider (2). Über die am Fettabscheider vorgesehenen Anschlussmuffe wird dieses Abwasser mittels der Zirkulationseinheit (5) aus dem Abscheider gezogen (3). Anschließend fließt das zunächst noch warme Abwasser in den Wärmetauscher (8), wird dort abgekühlt und gelangt abschließend wieder in den Fettabscheider zurück (10). Die Temperatur am Ablauf (4) des Fettabscheiders wird hierdurch deutlich gesenkt. Zur Vermeidung von Ablagerungen im Innenraum des Wärmetauschers wird dieser in regelmäßigen Abständen von der Reinigungseinheit (9) gereinigt. Die vom Wärmetauscher gewonnenen Energie wird auf den Solekreislauf (7) der Wärmepumpe (6) übertragen und steht somit für verschiedene Anwendungen bereit

Liputherm Funktionsprinzip