ACO Haustechnik

ACO Haustechnik in der größten Selbstbedienungsmensa Deutschlands

Die neue Mensa am Standort Garching der Technischen Universität München ist auf die Zubereitung und Ausgabe von täglich bis zu 7.300 Gerichten ausgelegt. Wichtige Bestandteile der Großküchentechnik stammen vom Entwässerungsspezialisten ACO Haustechnik.

Die Technische Universität München (TUM) ist eine der größten Technischen Hochschulen in Deutschland. Als eine von elf deutschen Elite-Universitäten zählt sie auch zu den international renommiertesten Universitäten aus Deutschland. Über 40.000 Studierende sind in den mehr als 170 Studiengängen eingeschrieben. Das Fächerspektrum, organisiert in 15 Fakultäten, umfasst die Ingenieur-, Natur-, Lebens-, Sozial-, Wirtschafts- und Politikwissenschaften sowie Medizin. Gegenstand der Lehre und Forschung sind die großen Herausforderungen der Zukunft: Gesundheit und Ernährung, Energie und Rohstoffe, Umwelt und Klima, Information und Kommunikation sowie Mobilität und Infrastruktur. Räumlich verteilen sich die Einrichtungen TUM auf vier Standorte: München, Garching, Weihenstephan und Straubing.

Am Campus Garching mit rund 17.000 Studierenden wurde im September 2019, nach rund drei Jahren Bauzeit, die neue Mensa eröffnet. Der Betreiber, das Studentenwerk München, spricht von der größten Selbstbedienungsmensa in Deutschland. Der zweigeschossige Bau umfasst neben der eigentlichen Mensa auch eine Cafeteria sowie eine Campus-Kneipe. Alle drei Einrichtungen sind jeweils mit einer eigenen Küche ausgestattet. Die neue Mensa in Garching bietet auf 5.000 qm Platz für etwa 1.700 Personen und ist dafür ausgelegt, täglich bis zu 7.300 Essen zuzubereiten und auszugeben.

Bauherr der Neuen Mensa Garching ist das Staatliches Hochbauamt München 2. Der Entwurf stammt von Meck Architekten (meck-architekten.de) aus München. Die Planungsphase begann im Februar 2013, die TGA-Planung erfolgte durch die Climaplan GmbH (climaplan.de), ebenfalls München. Als Projektbetreuer seitens ACO Haustechnik fungierte Andreas Rappold. Mit der Ausführung im Gewerkbereich Sanitär wurde die ImmoTec Gebäudetechnik GmbH (immotec-gmbh.eu) aus Deggendorf beauftragt. Verbaut wurden u.a. eine Nassmüll-Entsorgungsanlage mit sechs Eingabestellen und einem Sammeltank aus Edelstahl, zwei Fettabscheider PE NS 20, 1ein Fettabscheider NS 4, diverse Hebeanlagen und Pumpstationen sowie zahlreiche Gussabläufe Passavant DN 100 mit Brandschutz und Fit-in, Reinigungsverschlüsse aus Edelstahl, allesamt produziert von ACO Haustechnik.

– Ende – 2.514 Zeichen (Text mit Überschrift, inkl. Leerzeichen)

Den vollständigen Pressetext als .pdf sowie die zugehörigen Pressebilder als hochauflösende .jpg können Sie hier downloaden:

https://drwa-media.de/aco-haustechnik/text/472/aco-haustechnik-der-groessten-selbstbedienungsmensa-deutschlands

TOP