Browser nicht unterstützt

Sie verwenden einen alten Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox für eine optimale Webseitenbedienung.
ACO Haustechnik

Wie oft muss eine Hebeanlage gewartet werden?

In Anlehnung an DIN 1986 Teil 100 sowie EN 12056 sollen Abwasserhebeanlagen monatlich einmal durch Beobachtung eines Schaltspiels auf Betriebsfähigkeit und Dichtheit geprüft werden. Die Abwasserhebeanlage muss vom Betreiber in sauberem Zustand gehalten werden. Sie muss zugänglich sein, um eine Überprüfung/ Wartung zu ermöglichen.

Die Abwasserhebeanlage sollte durch einen autorisierten Fachbetrieb gewartet werden. Die Zeitabstände bzw. Wartungsintervalle sollten laut DIN 1986 Teil 100 sowie EN 12056 nicht größer sein als:

  • vierteljährlich bei Anlagen in öffentlich/ gewerblichen Betrieben
  • halbjährlich bei Anlagen in Mehrfamilienhäusern
  • jährlich bei Anlagen in Einfamilienhäusern

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Starten Sie gerne eine neue Suche oder schicken Sie uns Ihre eigene Frage.
Nutzen Sie dafür einfach unseren LIVE-CHAT den Sie hinter der roten Sprechblase am rechten, unteren Bildschirmrand finden.

Oder schreiben Sie uns Ihre Frage mit Ihren Kontaktdaten in das ChatFenster.

Footer

Kontakt

Sie haben eine Frage oder suchen einen Ansprechpartner? Egal ob im Innendienst, im Außendienst, der Anwendungstechnik oder im Service. ACO bietet eine kompetente Beratung in allen Fragen. Kontakt

Newsletter-Anmeldung

ACO aktuell, unser kostenloser Newsletter, bietet Ihnen vielfältige Informationen rund um Planung, Installation, Handel und das Marketing mit ACO Produkten. Newsletter-Anmeldung

Sozial gut vernetzt

Informieren Sie sich zu aktuellen Themen:

TOP