Browser nicht unterstützt

Sie verwenden einen alten Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox für eine optimale Webseitenbedienung.

ACO Haustechnik


Pumpenset Powerlift-P mono/duo

Bild

Produktvorteile

  • Ausgewählte Werkstoffkombination für höhere Standzeit
  • Vormontierte Verrohrung
  • Bauhöhe und Ausstattung nach Baukastenprinzip anpassbar
  • Unterwasserkupplungssystem mit Gleitrohr

Geeignet für

  • Grau- und Schwarzwasser
  • Einsatz hinter Fettabscheidern

Produktinformationen

  • Anwendungsbereiche
    • Hinter Abscheideranlagen
    • Ein- und Mehrfamilienhäuser
    • Oberflächenentwässerung, z.B. Rampen, Innenhöfe, etc.
    • Gewerbe- und Industriegebiete
  • Unterwasserkupplungs-Automatik zur Aufnahme von ACO Tauchpumpen mit Kupplungsstück
  • Erleichtertes Einhängen und Herausziehen der Pumpen durch Gleitrohr-System
  • Einsatz von unterschiedlichen Niveaugebern durch universelle Niveauschaltungshalterung (siehe Zubehör)
  • 4 m Kette liegt der Pumpe bei
  • Pumpenset DN 50
    • Druckleitung und Kugelhahn aus PVC-U
    • Rückflussverhinderer aus Guss
    • Druckleitungsanschluß DN 50 (OD = 63 mm) mit Klemmverschraubung (DN 70 oder DN 80 als Zubehör)
    • Wahlweise horizontaler oder vertikaler Druckabgang (im Lieferumfang)
    • Minimalste Aufstellfläche: 800 x 800 mm ∅1000
  • Pumpenset DN 100
    • Rückflussverhinderer, Hosenrohr, Schieber und Übergänge aus Guss
    • Spezial- Befestigungsstück DN 100 zum Anschluß der Druckleitung mit 108 – 114,3 mm Rohraußendurchmesser (optional 88 – 90 mm)
    • Vertikaler Druckabgang
    • Minimalste Aufstellfläche: 1000x1000 mm/∅1200
Maßzeichnung

Ausführung: Pumpenset DN 50

TypBeschreibungArtikel-Nr.Merken
BildMono
  • Druckleitung: DN 50
  • Wahlweise horizontaler oder vertikaler Druckabgang
0178.12.97
BildDuo
  • Druckleitung: DN 50
  • Wahlweise horizontaler oder vertikaler Druckabgang
0178.12.96

Ausführung: Pumpenset DN 100

TypBeschreibungArtikel-Nr.Merken
BildMono
  • Druckleitung: DN 100
  • Wahlweise horizontaler oder vertikaler Druckabgang
  • Keine Spülrohranschlussmöglichkeit
  • Druckabgang DN 100
  • Mit Spezialbefestigungsstück
0178.13.06
BildDuo
  • Druckleitung: DN 100
  • Wahlweise horizontaler oder vertikaler Druckabgang
  • Keine Spülrohranschlussmöglichkeit
  • Druckabgang DN 100
  • Mit Spezialbefestigungsstück
0178.13.05
Maßzeichnung
TypBeschreibungArtikel-Nr.
BildMono
  • Druckleitung: DN 50
  • Wahlweise horizontaler oder vertikaler Druckabgang
0178.12.97
BildDuo
  • Druckleitung: DN 50
  • Wahlweise horizontaler oder vertikaler Druckabgang
0178.12.96
BildMono
  • Druckleitung: DN 100
  • Wahlweise horizontaler oder vertikaler Druckabgang
  • Keine Spülrohranschlussmöglichkeit
  • Druckabgang DN 100
  • Mit Spezialbefestigungsstück
0178.13.06
BildDuo
  • Druckleitung: DN 100
  • Wahlweise horizontaler oder vertikaler Druckabgang
  • Keine Spülrohranschlussmöglichkeit
  • Druckabgang DN 100
  • Mit Spezialbefestigungsstück
0178.13.05

Schaltgerät ACO Multi Control Mono

Bild
Passend für
  • Muli-Max
    • Mono-Anlage
Beschreibung
  • Für Pumpen bis 5,5 kW
  • Steckerfertig mit 1,5 m Anschlusskabel
  • CEE 16-Stecker mit Phasenwender
  • 20 m pneumatischer Steuerleitung 10 x 1,5 mm
  • Staudruckglocke
  • Kabeldurchführung
  • Betriebsspannung: 400 V
  • Frequenz: 50/60 Hz
  • Steuerspannung: 230 V/AC
  • Leistungsaufnahme im Ruhebetrieb: max. 8 VA
  • Temperaturbereich: ‑20 bis +60 °C
  • Schutzart IP 54
  • Gewicht: 4 kg

Schaltgerät ACO Multi Control Mono Professional inkl. Staudruckglocke

Bild
Passend für
  • Muli-Max
    • Mono-Anlage
Beschreibung
  • Für Pumpen bis 5,5 kW
  • Steckerfertig mit 1,5 m Anschlusskabel
  • CEE 16-Stecker mit Phasenwender
  • 20 m pneumatischer Steuerleitung 10 x 1,5 mm
  • Staudruckglocke
  • Kabeldurchführung
  • Betriebsspannung: 400 V
  • Frequenz: 50/60 Hz
  • Steuerspannung: 230 V/AC
  • Leistungsaufnahme im Ruhebetrieb: max. 8 VA
  • Temperaturbereich: ‑20 bis +60 °C
  • Schutzart IP 54
  • Mit Modbus RTU - Funktionalität zum Anschluss an die Gebäudeleittechnik
  • Gewicht: 4 kg

Schaltgerät ACO Multi Control Duo Professional inkl. Staudruckglocke

Passend für
  • Muli-Max
    • Duo-Anlage
  • Powerlift–P
  • Muli-Flex
Beschreibung
  • Für Pumpen bis 5,5 kW
  • Steckerfertig mit 1,5 m Anschlusskabel
  • CEE 16-Stecker mit Phasenwender
    • Umrüstbar auf CEE 32 mit Art.Nr. 0150.79.75 (5G4 mit CEE 32 Stecker)
  • Kabeldurchführung
  • Betriebsspannung: 400 V
  • Frequenz: 50/60 Hz
  • Steuerspannung: 230 V/AC
  • Leistungsaufnahme im Ruhebetrieb: max. 10 VA
  • Temperaturbereich: ‑20 bis +60 °C
  • Schutzart IP 54
  • Mit Modbus RTU - Funktionalität zum Anschluss an die Gebäudeleittechnik
  • 20 m pneumatischer Steuerleitung 8 x 6 mm
  • Gewicht: 5,4 kg

Schaltgerät ACO Multi Control Duo inkl. Staudruckglocke

Bild
Passend für
  • Muli-Max
    • Duo-Anlage
  • Powerlift–P
  • Muli-Flex
Beschreibung
  • Für Pumpen bis 5,5 kW
  • Steckerfertig mit 1,5 m Anschlusskabel
  • CEE 16-Stecker mit Phasenwender
    • Umrüstbar auf CEE 32 mit Art.Nr. 0150.79.75 (5G4 mit CEE 32 Stecker)
  • Kabeldurchführung
  • Betriebsspannung: 400 V
  • Frequenz: 50/60 Hz
  • Steuerspannung: 230 V/AC
  • Leistungsaufnahme im Ruhebetrieb: max. 10 VA
  • Temperaturbereich: ‑20 bis +60 °C
  • Schutzart IP 54
  • 20 m pneumatischer Steuerleitung 8 x 6 mm
  • Gewicht: 5,4 kg

Schaltgerät ACO Multi Control Duo ohne Staudruckglocke

Bild
Passend für
  • Muli-Max
    • Duo-Anlage
  • Powerlift–P
  • Muli-Flex
Beschreibung
  • Für Pumpen bis 5,5 kW
  • Steckerfertig mit 1,5 m Anschlusskabel
  • CEE 16-Stecker mit Phasenwender
    • Umrüstbar auf CEE 32 mit Art.Nr. 0150.79.75 (5G4 mit CEE 32 Stecker)
  • Kabeldurchführung
  • Betriebsspannung: 400 V
  • Frequenz: 50/60 Hz
  • Steuerspannung: 230 V/AC
  • Leistungsaufnahme im Ruhebetrieb: max. 10 VA
  • Temperaturbereich: ‑20 bis +60 °C
  • Schutzart IP 54
  • Ohne Steuerleitung
  • Gewicht: 5,4 kg

Blitzleuchte

Bild
Passend für
  • Muli-Max Schaltgeräte ACO Multi Control
  • Powerlift–P Schaltgeräte ACO Multi Control
  • Abwasserhebeanlagen mit Schaltgerät ACO Multi Control
  • LipuSmart-P
  • LipuLift-P
Beschreibung
  • 230 V
  • Stromaufnahme: 70 mA
  • Gewicht: 0,5 kg

Blitzleuchte

Bild
Passend für
  • Signalanlage
  • Signalanlage mit GSM-Modul
Beschreibung
  • 12 V DC
  • Stromaufnahme: 500 mA

Schwimmerschalter

Passend für
  • Für fäkalienhaltiges sowie fäkalienfreies Abwasser
  • MultiControl- Steuerungen als Schwimmerschalter
  • MultiControl- Steuerungen als zusätzl. Hochalarmschwimmer
Beschreibung
  • Gehäuse: PRE-ELEC PP
  • Schutzart: IP68
  • Schaltspannung: 4‑40 V
  • Schaltstrom: 1‑100 mA
  • Anschlusskabel: 10 m
  • Schaltwinkel: 10°
  • Schutzklasse: II 1G Ex ia IIC T6 Ga

Signalanlage

Bild
Passend für
  • Fäkalien-Rückstauautomaten Quatrix‑K Typ 3F
  • Alle Muli Abwasserhebeanlagen
  • Vorbehälteranlage-duo
  • Muli-Max
  • Powerlift–P
  • Sinkamat –K/-KD
  • Sinkamat-Z
  • Sinkamat-K (Unterflur)
    • Duo
  • LipuLift-P
Beschreibung
  • Selbstaufladend
  • Mit potentialfreiem Kontakt
  • Optisch und akustisch
  • Ohne Kontaktgeber
  • Zur Montage außerhalb des Ex-Bereiches
  • Abmessungen: 175 x 125 x 75 mm B x H x T
  • Schutzart: IP65
  • Betriebsspannung: 230 V/AC 50/60 Hz
  • Steckerfertig mit Kabel: 2 m
  • Gewicht: 1,4 kg

Signalanlage mit GSM-Modul

Passend für
  • Alle Fettabscheider
  • Fettschichtdicken-Messgerät
  • Vorbehälteranlage-duo
  • Verfahrenstechnische Anlagen
  • Fäkalien-Rückstauautomaten Quatrix-K Typ 3F
  • Sinkamat-K (Unterflur) duo
  • Muli-Hebeanlagen
  • Pumpstationen
  • Einbausets
Beschreibung
  • Parametrisierbar per App (Android & iOs)
  • Netzunabhängiger Alarm per 12 V Bleigel-Akku
  • Optische und Akustische Alarmmeldung
    • Frei konfigurierbare Eingänge
    • 6 digitale mit LED- Zustandsanzeige
  • 1 analoger
  • 1 Alarmausgang 12 V
  • Weiterleitung der Alarms per SMS auf Mobiltelefone
  • Zur Montage außerhalb des Ex-Bereiches
  • Gehäuse: 192 x 150(mit Kabelverschraubung) x 100 mm (BxHxT)
  • Schutzarzt: IP54
  • Betriebsspannung: 230 V/AC 50/60 Hz
  • Gewicht: 2 kg

Verlängerungskabel für Antenne GSM Modul

Bild
Passend für
  • GSM - Modul
Beschreibung
  • Länge inkl. Anschlüsse: ca. 15 m
  • Kabel-Typ: RG58
  • Anschlüsse:1 x SMA Stecker (SMA/M) und 1 x SMA Buchse (SMA/F)
  • Es darf pro GSM- Modul nur max. ein Verlängerungskabel verwendet werden
  • Nutzbar im Temperaturbereich: ‑20 °C bis 85 °C

Signalhupe

Bild
Passend für
  • Signalanlage
  • Signalanlage mit GSM- Modul
Beschreibung
  • Betriebsspannung: 12 V DC
  • Stromaufnahme: 30 mA
  • 62 x 62 x 85 mm (L x B x T)
  • Schutzart: IP66
  • 95 dB(A)
  • Gewicht: 0,2 kg

Signalhupe

Bild
Passend für
  • Muli-Max Schaltgeräte ACO Multi Control
  • Powerlift–P Schaltgeräte ACO Multi Control
  • Abwasserhebeanlagen mit Schaltgerät ACO Multi Control
  • LipuSmart-P
  • LipuLift-P
Beschreibung
  • Betriebsspannung: 230 V AC
  • Stromaufnahme: 30 mA
  • Abmessung: ∅62x85 mm (L/B x T)
  • Schutzart: IP66
  • 95 dB(A)
  • Gewicht: 0,3 kg

Lufteinperlung

Bild
Passend für
  • Muli-Max
  • Powerlift–P
  • Muli-Flex
Beschreibung
  • Zur Erhöhung der Betriebssicherheit (bei Schwimmdeckenbildung, z.B. bei Fettabscheidern)
  • Für pneumatische Niveauschaltung (Staudruckglocke)
  • Kleinstkompressor
    • Anschluss: 230 V
    • Steckerfertig
  • Mit T-Einschraubverschraubung
  • Mit Rückschlagventil
  • Gewicht: 0,6 kg

Freiluftschrank

Bild
Passend für
  • Schaltgerät ACO Multi-Control
  • Mono
Beschreibung
  • Mit 10 mm² PE-Klemmen für Potentialausgleich
  • Blinkleuchte (schlagfest)
  • Verschluss mit Sicherheitsschließzylinder
  • Abmessung: 310 x 1460 x 207 mm (H x B x T)
  • Integrierte Vorsicherung: 3polig C16 A
  • Gewicht: 21 kg

Freiluftschrank

Bild
Passend für
  • Schaltgerät ACO Multi-Control
  • LipuLift-P-B/P-D
Beschreibung
  • Mit 10 mm² PE-Klemmen für Potentialausgleich
  • Blinkleuchte (schlagfest)
  • Verschluss mit Sicherheitsschließzylinder
  • Abmessung: 410 x 1460 x 207 mm (H x B x T)
  • Mit Arbeitssteckdose
  • Integrierte Vorsicherung: 3polig C20 A
  • Gewicht: 21,1 kg

Freiluftschrank

Bild
Passend für
  • Muli-Max
  • Powerlift–P
  • LipuLift-P-B/P-D
Beschreibung
  • Als Leergehäuse
  • Abmessung: 410 x 207 x 1460 mm (L x B x H)
  • Für Einbau einer bauseitigen Rückstauschleife in DN 50
  • Schrankheizung inkl. Thermostat, 230 V, 50 Hz
  • Integrierte Vorsicherung: 1polig B16 A
  • Mit Sicherheitsschloss
  • Gewicht: 13,8 kg

Freiluftschrank für bauseitige Druckleitung und Steuerung

Bild
Passend für
  • Muli-Max
  • Powerlift–P
  • LipuLift-P-DA/P-DAP
Beschreibung
  • Abmessung: 2000 x 806 x 335 mm (H x B x T)
  • Mit Leerplatz für Einbau einer bauseitigen Rückstauschleife gemäß DIN 12056‑4 und 1986‑100
  • DN 50 – DN 150
  • Mit Montageplatte inkl. Sockel
  • Mit Leuchte
  • Mit CEE32 und Schuko-Arbeitssteckdose
  • Integrierte Vorsicherung: 3polig B32 A
  • Integrierter Fi 40 40/0,03 A 4-polig
  • Mit Heizung und Thermostat
  • Mit Sicherheitsschloss
  • Gewicht: 76 kg

Freiluftschrank für bauseitige Druckleitung und Steuerung

Bild
Passend für
  • Muli-Max
  • Powerlift–P
  • LipuLift-P-B/P-D
Beschreibung
  • Abmessung: 2000 x 806 x 335 mm (H x B x T)
  • Mit Leerplatz für Einbau einer bauseitigen Rückstauschleife gemäß DIN 12056‑4 und 1986‑100
  • DN 50 – DN 150
  • Mit Montageplatte inkl. Sockel
  • Mit Leuchte
  • Mit CEE16 und Schuko-Arbeitssteckdose
  • Integrierte Vorsicherung: 3polig C20 A
  • Integrierter Fi 40 40/0,03 A 4-polig
  • Mit Heizung und Thermostat
  • Mit Sicherheitsschloss
  • Gewicht: 76 kg

Freiluftschrank für bauseitige Druckrohrleitung

Bild
Passend für
  • GFK-Freiluftschrank für bauseitige Druckrohrleitung
    • DN 80
    • DN 100
    • DN 125
    • DN 150
,
  • LipuLift-P Serie
Beschreibung
  • Mit Leerplatz für Einbau einer bauseitigen Rückstauschleife gemäß DIN 12056‑4 und 1986‑100
  • Mit Montageplatte inkl. Sockel
  • Mit Heizung und Themostat
  • Mit CEE32 und Schuko-Arbeitssteckdose
  • Integrierte Vorsicherung: 3polig B32 A
  • Integrierter Fi 40 40/0,03 A 4-polig
  • Abmessungen: 2000 x 806 x 335 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 100 kg

Druckaufnehmer

Bild
Passend für
  • Schaltgerät ACO Multi-Control
    • Mono
    • Duo
  • LipuLift-P/LipuLift-PF
  • Muli-Flex
Beschreibung
  • Aufnahme 4 – 20 mA
  • Zur sicheren Schaltung Leitungslängen > 12 m
  • 0 – 200 mbar
  • Bei Einsatz in fäkalienhaltigen Abwässern ist zusätzlich die Ex-Barriere zu verwenden.
  • Mit Kabel zur Installation: 20 m
  • Gewicht: 2 kg

Druckaufnehmer

Bild
Passend für
  • Schaltgerät ACO Multi-Control
    • Mono
    • Duo
  • LipuLift-P/LipuLift-PF
  • Muli-Flex
Beschreibung
  • Aufnahme 4 – 20 mA
  • Zur sicheren Schaltung Leitungslängen > 12 m
  • 0 – 200 mbar
  • Bei Einsatz in fäkalienhaltigen Abwässern ist zusätzlich die Ex-Barriere zu verwenden.
  • Kabel zur Installation: 40 m
  • Gewicht: 3,4 kg

Sicherheitsbarriere

Bild
Passend für
  • Druckaufnehmer
  • Schwimmerschalter mit ATEX-Zulassung
Beschreibung
  • Zur Trennung von Ex-gefährdetem und sicherem Bereich
  • Inkl. Gehäuse
  • Gewicht: 0,5 kg

Kontaktgeber

Bild
Passend für
  • Signalanalge 0150.26.73
  • Für fäkalienfreies Abwasserwasser
  • Tauchpumpen "Sat"
  • Hochalarmschwimmer für MultiControl- Steuerungen
Beschreibung
  • Für separate Signalanlage/potentialfreie Störmeldung Niveau
  • Gehäuse aus Kunststoff, Werkstoff Polypropylen
  • Anschlusskabel: 10 m
  • Schutzart: IP 68/2 bar
  • Schaltleistung: 5 A/250 V
  • Schaltwinkel: 10°
  • Gewicht: 0,5 kg

Verlängerung Führungsrohr DN 50

Bild
Passend für
  • Powerlift Einbauset DN 50
  • Powerlift–P
Beschreibung
  • Für Druckleitung DN 50
  • Länge: 1 m
  • Werkstoff: PVC-U
  • Für die einfache Montage von Pumpen in tiefen Schächten bzw. bei Verwendung eines Aufsatzstücks
  • Inkl. Adapter, Führungsrohr und Gewindestange
  • Gewicht: 0,8 kg

Verlängerung Führungsrohr DN 100

Bild
Passend für
  • Powerlift Einbauset DN 100
Beschreibung
  • Für Druckleitung DN 100
  • Länge: 1 m
  • Werkstoff: Edelstahl
  • Für die einfache Montage von Pumpen in tiefen Schächten
  • Inkl. Adapter, Führungsrohr und Gewindestange
  • Gewicht: 5,4 kg

Klemmverschraubung 63 x 63 mm

Bild
Passend für
  • Muli-Max
  • Powerlift Einbauset DN 50
  • Powerlift–P
  • LipuLift-P
Beschreibung
  • Werkstoff: PP
  • Druckstufe: PN16
  • Für Verlängerung des Druckleitungsrohrs ∅63 mm
  • Gewicht: 0,6 kg

Klemmverschraubung 63 x 75 mm

Bild
Passend für
  • Muli-Max
  • Powerlift Einbauset DN 50
  • Powerlift–P
  • LipuLift-P
Beschreibung
  • Werkstoff: PP
  • Druckstufe: PN16
  • Für Erweiterung des Druckleitungsdurchmessers von ∅63 mm auf ∅75 mm
  • Gewicht: 0,8 kg

Klemmverschraubung 63 x 90 mm

Bild
Passend für
  • Muli-Max
  • Powerlift Einbauset DN 50
  • Powerlift–P
  • LipuLift-P
Beschreibung
  • Werkstoff: PP
  • Druckstufe: PN16
  • Für Erweiterung des Druckleitungsdurchmessers von ∅63 mm auf ∅90 mm
  • Gewicht: 0,7 kg

Montageset Aufname Niveaumessung

Bild
Passend für
  • Powerlift Einbauset
Beschreibung
  • Zur Aufnahme/Befestigung von Schwimmern, Staudruckglocke, oder Druckaufnehmer
  • Inkl. Befestigungsmaterial & Verschraubungen
  • Gewicht: 1,5 kg

Rundschnurring

Bild
Passend für
  • LipuSmart-P
  • Powerlift Einbauset DN 100
  • Fäkablock II
  • Vorbehälteranlage-duo
  • Alle Muli Abwasserhebeanlagen
Beschreibung
  • Als Ergänzungsbauteil für Druckleitung DN 80
  • Gewicht: 0,3 kg

Einbausituationen der ACO Powerlift Pumpensets im Schacht

Das Problem: Die Montage von Einzelbauteilen als Pumpenlösung

Aufgrund von konstruktiven Gegebenheiten ist es in Gewerbe- oder Wohnbauten oftmals nicht möglich, Pumpenschächte in Boden- oder Kellerplatten einzusetzen. Zur Ableitung von verschiedenen Abwässern werden daher Betonschächte in den Bodenaufbau eingeplant und ausgeführt. Sind in diesen bauseitigen Betonschächten nun Pumpanlagen einzuplanen, so ist dies oft mit erheblichen Planungs- und Montageaufwand verbunden:


Passende Pumpen sind auszuwählen, Rohrelemente für die Druckleitung sind aufeinander abzustimmen, eine funktionierende Steuerung für die Pumpen muss mühselig gefunden werden, und die Montage/Demontage sowie die Dichtheit aller Komponenten ist abhängig von den Schachtabmessungen zu gewährleisten. Bei solchen Zusammenstellungen von Rohrleitungselementen muss daher sauber gearbeitet werden, ansonsten sind Leckagen, Undichtigkeiten und Fehlfunktionen der Gesamtanlage sehr wahrscheinlich.

Die Lösung: ACO Pumpensets für bauseitige Montage

Montage in eckigen oder runden Betonschächten

Bauseitige Betonschächte können sowohl in runder oder eckiger Form ausgeführt sein. Die ACO Pumpensets eignen sich sowohl zur Montage in eckigen wie auch zur Montage in runden Betonschächten. Abhängig von der Schachtgröße können zudem auch Pumpensets in Duo-Ausführung montiert werden. ACO Haustechnik bietet hierfür eine Kombinationsübersicht aller Pumpenset-Konfigurationen an. In dieser Übersicht sind die Mindestabmessungen der benötigten Schächte aufgelistet.

Einfaches Einsetzen der Pumpen in vormontierte Installlationssets

Zur einfachen Montage und Demontage verfügen die Pumpensets über ein kombiniertes Unterwasser-Kupplungssystem mit Gleitrohren. Den Pumpen liegt eine jeweils vier Meter lange Kette bei, und dadurch lassen sich die Pumpen schnell und werkzeuglos im Schacht montieren bzw. demontieren. Der im Pumpenset verbaute Rückflussverhinderer übernimmt die Rolle der vorgeschriebenen Rückstausicherung gemäß der einschlägigen Produktnorm.

Pumpensteuerung vorbereitet zum Anschluss der Pumpentechnik

Alle auswählbaren Tauchpumpen aus dem Produktsortiment von ACO Haustechnik werden werksseitig mit einer zehn Meter lange Verkabelung ausgeliefert. Die zugehörigen ACO Schaltgeräte zur Steuerung und Überwachung lassen sich über diese Verkabelung problemlos auf der Baustelle mit der Pumpentechnik verbinden.

Die Zusammenstellung von individuellen Pumpensets in nur vier Schritten

Das modulare Baukastensystem der ACO Pumpensets erlaubt eine flexible Kombination verschiedener Druckleitungssets, Pumpen und Schaltgeräte. Dadurch lässt sich für nahezu jeden Anwendungsfall die optimale Lösung schnell projektieren. Ist eine weitergehende Signalweiterleitung bei Anlagenstörung gewünscht, können die Schaltgeräte der Pumptechnik optional mit weiteren Warneinrichtungen kombiniert werden. Durch die Verbindung mit einer Alarmanlage mit GSM-Modul ist sogar eine Weiterleitung der Alarm-Meldung über eine SMS-Nachricht auf Mobiltelefone möglich.

(1) Auswahl des Installationssets

Das Hauptauswahlkriterium für das Montageset stellt der gewünschte Druckleitungsanschluss dar; dieser ist entweder für Druckleitungen DN 50 oder DN 100 wählbar.
Abhängig von der gewünschten Pumpenanzahl können die Installationssets für Einzel- oder Doppelpumpsysteme gewählt werden.

(3) Auswahl der Steuerung

Zum Betrieb der Pumpen wird das bewährte Schaltgerät ACO MultiControl verwendet. Diese Schaltgeräte können werksseitig bereits mit einer Staudruckglocke mit zehn Meter langen Pneumatik-Schläuchen zur Ansteuerung der Pumptechnik ausgestattet werden. Es ist natürlich auch möglich, eine Aktivierung der Pumptechnik über den von ACO Haustechnik erhältlichen Druckaufnehmer über ein Elektrokabel durchzuführen.

(2) Auswahl der Pumpen

Die auf die Installationssets abgestimmten Tauchpumpen sind je nach Pumpentyp für Regenwasser, Grauwasser oder Schwarzwasser geeignet. Die verschiedenen Pumpen sind selbstverständlich auch für verschiedene maximale Förderhöhen/Volumenströme verfügbar.

(4) Auswahl von optionalen Signalanlagen

Alle ACO MultiControl Schaltgeräte sind selbstverständlich mit weiteren Signalanlagen kombinierbar; daher befinden sich neben Blitzleuchten auch Signalhupen und weitere externe Signalanlagen im Lieferprogramm, die kompatible mit allen MultiControl Schaltgeräten sind.

Mit dem ACO Auslegungsprogramm für Pumpstationen zur passenden Pumpenlösung

Je nach Anwendungsfall stehen Tauchpumpen zur Entwässerung von Regenwasser, Grauwasser oder fäkalienhaltigem Abwasser zur Auswahl. Diese weisen verschiedene Maximalwerte für mögliche Förderhöhen und Volumenströme auf. Über das ACO Auslegungsprogramm für Pumpstationen kann eine passende Pumpenlösung ermittelt werden, wobei über die Angabe der Schachtabmessungen selbstverständlich auch die nötigen Pumpvolumina prüfbar sind. Das Auslegungsprogramm verwendet zur Kalkulation ausschließlich normierte Berechnungsparameter, die in DIN EN 12056 festgelegt wurden und sich über Jahre in der Praxis bewährt haben.

Zum Auslegungstool: Pumpstationen
ACO Haustechnik Profi Chat